Besucher seit 01.02.2014

252274
Heute:
Gestern:
Diese Woche:
Letzte Woche:
Diesen Monat:
Letzten Monat:
Gesamt:
111
226
838
239417
3800
8075
252274

Listinus Toplisten

 

Auch im Deutschen Herdbuch ist sein Name in guter Erinnerung. Er scheute sich auch nicht vor Verantwortung, so war er viele Jahre im Grenzlandkreisverband Borken als Kassierer tätig. Innerhalb des Landesverbandes blieb er seiner Heimatstadt in den Vereinen W37, W39 und nach der Zusammenlegung dem RKZV W38 treu. Josef Büdding ist als Züchter der Rassen Thüringer und Farbenzwerge marderfarbig blau in ganz Deutschland begriff. Auch er konnte viele Titel und Ehrenpreise erringen. Der Höhepunkt war der Titel Deutscher Meister in Essen. In seinem Verein W39/W38 Bocholt hat er seit Jahren die Zuchtbuchführung und das Amt des Zuchtwerbewartes inne. Seine Fachkenntnis gibt er gerne auf den Vereinsabenden an seine Züchterkollegen weiter. Heinrich Gießing ist von Anfang an seiner Rasse Weiße Wiener treu geblieben. Auch er nennt zahlreiche Titel und Ehrenpreise sein eigen. Ebenfalls blieb er er den Bocholter Kaninchenzuchtvereinen treu. Wir wünschen uns noch viele Jahre mit unseren „Altzüchtern“, die uns noch viel von ihrer Erfahrung weitergeben können.
Rolf Kamperschroer RfÖ

 
ehreungen 01
 
 
Unsere geehrten Vereinskollegen, von links  Josef Büdding, Johann Biermann Vorsizender und hermann Bovenkerk.
 
 
Rolf Kamperschroer
© 2014 - www.frkz.de - Rassekaninchenzuchtverein W38 Bocholt | Joomla Template by vonfio.de